Linfodrenaggio cellulite quante sedute

Risultati clinicamente testati! Contattaci allo o raggiungici in via dei cimbri 24 napoli per costruire il tuo pacchettocorpoquello su misura per te esteticamagia microvibrazionecompressiva Endosphères liposuccion ottignies stomatologie vacuum mesoterapia biostimolazione carbossiterapia - 5 months ago.

Endosphèrestherapy prepariamociperlestate estete centroestetico - 6 months ago. Idéalement, faites un régime équilibré, faible en calories, mais riche en vitamines, en protéines, en sels minéraux et en oligo-éléments. Faites aussi une demi-heure de vélo ou de natation par jour et utilisez le programme Calorilyse pour brûler un maximum de calories et donner ainsi à votre régime toute son efficacité.

Catégorie Massage Français Français Esthétique Pour raffermir votre corps et améliorer l'élasticité de la peau Durée du cycle: 15 sem. De nombreux traitements existent pour remédier à ce problème. Toutefois, excepté les interventions chirurgicales, aucun de ces traitements n'a démontré une efficacité vraiment satisfaisante. Par contre, la combinaison de traitements cutanés locaux ultrasons, drainage, mésothérapie, aspiration, roulement compressif, etc. C'est dans cette optique que le programme Adipostress présente de l'intérêt.

La persistance de phénomènes douloureux excessifs doit toujours conduire à ne pas utiliser les programmes de la catégorie Massage de façon prolongée sans avis médical Durée du cycle: 5 sem. L es effets en profondeur engendrés par le programme Massage relaxant permettent de lutter efficacement contre de telles sensations pénibles, avec un résultat relaxant particulièrement significatif. Un ralentissement circulatoire est souvent secondaire à une activité physique insuffisante, fréquemment amplifié par la nécessité professionnelle de maintenir une même position pendant de longues heures position assise, par exemple.

E n effet, de nombreuses personnes, plus particulièrement les femmes qui restent longtemps en position debout, présentent des troubles de la circulation. Ceux-ci touchent surtout les jambes et consistent en une stagnation du sang et de la lymphe qui se manifeste par la sensation de "jambes lourdes", de gonflement ou encore de dilatation des veines superficielles. Lorsqu'on ne pratique pas ou pas assez régulièrement une activité physique de longue durée, les muscles perdent leur capacité à consommer efficacement de l'oxygène et le réseau capillaire se raréfie.

P our rendre aux muscles leur endurance et assurer la richesse du réseau capillaire, le Compex offre un mode de stimulation spécifique très efficace. L a sensation de lourdeur dans les jambes est due à une défaillance passagère du retour veineux, et non à des lésions organiques importantes.

La stagnation de la masse sanguine dans les jambes est favorisée par certaines situations: station debout prolongée, longues périodes continues en position assise, fortes chaleurs, etc. En sérum anti rides peau mixte, la forte augmentation de débit sanguin dans les réseaux capillaires des muscles produite par le traitement Capillarisation permet une oxygénation maximale des muscles et des tissus voisins.

Ainsi, les fibres musculaires sont parfaitement oxygénées et profitent au maximum des bienfaits de l'exercice qu'elles viennent d'effectuer. De plus, le drainage et l'oxygénation des tissus voisins restaurent l'équilibre et complètent le travail.

C e phénomène, qui se traduit par le gonflement des chevilles et des pieds, entraîne une sensation pénible de pesanteur et de tension au niveau des régions concernées. Ce phénomène de crampe peut être en partie la conséquence d'un déséquilibre de la circulation sanguine dans les muscles. C'est toujours un signal que nous envoie notre corps, qu'il ne faut pas négliger et qui nécessite toujours de consulter un médecin s'il ne disparaît pas rapidement. L'approche de la douleur par le corps médical s'est considérablement modifiée ces dernières années.

Le traitement de la cause est toujours fondamental, mais la douleur en tant que telle doit être sinon supprimée du moins considérablement atténuée et rendue supportable pour le patient.

Les moyens pour lutter contre la douleur se sont fortement développés et on n'hésite plus aujourd'hui à utiliser des antalgiques puissants pour améliorer la qualité de vie des patients. Il revient à l'utilisateur de choisir le programme le mieux approprié à son type de douleur et de suivre les recommandations pratiques pour obtenir le plus d'efficacité. Ces situations entraînent souvent des douleurs qui descendent dans un regime gelule brule graisse et qui sont appelées "névralgies brachiales".

Ces douleurs du bras qui partent de l'épaule ou de la nuque peuvent être réduites avec le programme TENS modulé du Compex en suivant les recommandations pratiques ci-dessous. Durée du cycle: 1 sem. La localisation de ces douleurs chroniques peut varier au cours du temps. Ces douleurs continuelles et disséminées des muscles sont le résultat de contractures chroniques dans lesquelles s'accumulent des acides et des toxines qui irritent les nerfs et génèrent la douleur.

Le programme Endorphinique est particulièrement efficace pour ces douleurs car, en plus de son effet antidouleur, il augmente le débit sanguin dans les zones musculaires contracturées et débarrasse celles-ci des accumulations d'acides et de toxines. E xemple: localisation de la douleur au niveau du biceps.

Toutefois, la douleur peut toucher d'autres zones. Durée du cycle: 4 sem. Il s'agit alors de contractures musculaires qui doivent disparaître en quelques jours avec le repos, une bonne réhydratation, une alimentation équilibrée en sels minéraux et l'application du programme Décontracturant. Ce phénomène de contracture touche fréquemment les muscles du mollet, mais il peut aussi survenir au niveau d'autres muscles.

Dans ce cas, il suffira de suivre les mêmes recommandations pratiques que ci-dessous, mais en plaçant les électrodes au niveau du muscle concerné. Ces douleurs sont dues à une contracture des muscles dont la tension prolongée écrase les vaisseaux sanguins et empêche le sang d'alimenter et d'oxygéner les fibres musculaires.

Si ce phénomène se prolonge, de l'acide s'accumule et les vaisseaux sanguins s'atrophient. La douleur devient alors permanente ou apparaît après seulement quelques minutes de travail dans une position défavorable.

C es douleurs chroniques de la nuque peuvent être efficacement traitées avec le programme Cervicalgie qui réactive la circulation, draine les accumulations d'acide, 45 Catégorie Sport oxygène les muscles, développe les vaisseaux sanguins et relâche les muscles contracturés. Français Français Antidouleur Durée du cycle: 4 sem.

La personne atteinte par ce problème présente une contracture des muscles du bas du dos et ressent une vive douleur à ce niveau; comme elle ne peut se redresser complètement, elle reste courbée d'un côté.

L'ensemble de ces symptômes signalent ce qu'on appelle un lumbago, qui est principalement le résultat d'une contracture aiguë et intense des muscles du bas du dos région lombaire. D ans une telle situation, il faut toujours consulter un médecin, afin de recevoir un traitement approprié. E n plus de celui-ci, le programme spécifique Lumbago du Compex peut aider efficacement à décontracter les muscles et à supprimer la douleur.

E xemple de planification pour développer la force des quadriceps. Selon le sport pratiqué, choisissez éventuellement un autre groupe musculaire. Dans la plupart des sports collectifs, ce sont les qualités de vitesse et de force qui permettent de faire la différence.

Les bénéfices sur le terrain seront évidents: amélioration de la vitesse de démarrage et de déplacement, de la détente verticale, de la puissance du shoot, etc. La séance hebdomadaire de stimulation avec le programme Force doit être réalisée sur les mêmes groupes musculaire que ceux qui ont été stimulés au cours de la période de préparation dans notre exemple, les quadriceps.

Il est également indispensable de laisser un intervalle suffisamment long entre cette unique séance de stimulation de la semaine et le jour de la compétition au minimum 3 jours. Kontraindikationen 2. Mitgeliefertes Material und Zubehör 2. Beschreibung des Apparats 3.

Wartung 5. Transport und Lieferbedingungen 6. Gebrauchsbedingungen 7. Entsorgung 8. Normen 9. Patent Standardisierte Symbole Technische Daten 59 59 60 60 61 61 61 61 61 62 62 62 III. Anschlüsse 63 2. Vorbereitende Einstellungen der Sprache, des Kontrasts und der Lautstärke 63 3. Auswahl einer Programmkategorie 64 4.

Auswahl eines Programms 64 5. Individuelle Anpassung eines Programms 65 6. Während der Stimulationssitzung 66 7. Stromverbrauch und Aufladen 67 8. Probleme und deren Lösung 68 IV. Anlegen der Elektroden 2. Körperposition für die Stimulation 3. Einstellung der Stimulationsenergie 4. Allmähliches Fortschreiten von einer Stufe zur anderen 70 70 71 71 71 VI. Die elektrischen Ströme des Compex sind speziell so konzipiert, dass sie keine schädlichen Wirkungen auf das Osteosynthesematerial haben.

In seltenen Fällen können emotional prädisponierte Personen eine vagale Reaktion zeigen. Diese ist psychischen Ursprungs und hängt zusammen mit einer Furcht vor der Stimulation sowie der überraschenden Empfindung, seinen eigenen Muskel sich kontrahieren zu sehen ohne willentliche Kontrolle.

In einem solchen Fall genügt es, die Stimulation zu beenden und sich so lange mit hochgelagerten Beinen hinzulegen, bis das Schwächegefühl verschwunden ist 5 — 10 Minuten.

Verwenden Sie das Gerät erst dann, wenn es die Umgebungstemperatur erreicht hat. Diese Rötung ist in der Regel jedoch absolut harmlos und geht nach 10 bis 20 Minuten wieder zurück.

Quel pates pour regime quantité

Eine erneute Stimulation an derselben Stelle sollte jedoch vermieden werden, solange die Rötung nicht zurückgegangen ist. Wo Sie die Elektroden niemals anlegen dürfen Deutsch Deutsch 58 werden, da hierdurch Hautreizungen oder -verbrennungen unter den Elektroden ausgelöst werden könnten.

Den Stimulator zuvor ausschalten. Laden Sie den Akku nicht im geschlossenen Behältnis auf z.

Massaggi linfodrenanti.....?

regime ww vegetarien indien Transportköfferchenda die Gefahr eines Brandes oder eines Stromschlags besteht. Andere Elektroden könnten elektrische Eigenschaften aufweisen, die für den Compex-Stimulator ungeeignet sind. Es dürfen nicht an mehreren Personen dieselben Elektroden verwendet werden.

D ie Compex-Garantie beginnt mit dem Kaufdatum des Gerätes. Sie deckt alle Mängel ab, die auf eine schlechte Qualität des Materials bzw. Die Ga- 60 rantie tritt nicht ein, wenn das Gerät durch Gewalteinwirkung beschädigt wird oder durch falsche Handhabung, durch ungenügenden Schutz gegen Feuchtigkeit, durch Eintauchen in Wasser oder durch eine nicht von uns durchgeführte Reparatur.

Sie kann nur unter Vorlage des Kaufbeleges geltend gemacht werden. D ie gesetzlichen Rechte werden durch die vorliegende Garantie nicht beeinträchtigt. Z ur Reinigung Ihres Geräts verwenden Sie bitte ein weiches Tuch und ein Reinigungsmittel auf Alkoholbasis, aber ohne Lösungsmittel, da Lösungsmittel die Kunststoffteile angreifen können, insbesondere die transparente Abdeckung des Displays.

D er Benutzer darf keine Reparaturen an dem Gerät oder einem seiner Zubehörteile vornehmen. Nehmen Sie den Compex oder das mitgelieferte Ladegerät niemals auseinander, da das Gerät Teile unter hoher Spannung enthält und somit die Gefahr eines Stromschlags besteht. Die Compex-Stimulatoren müssen nicht geeicht oder hinsichtlich ihrer Leistung überprüft werden. Ihre technischen Eigenschaften werden systematisch bei jedem Gerät in der Herstellung validiert. Diese sind stabil und verändern sich bei normalem Gebrauch und in üblichen Umgebungsbedingungen nicht.

Der Therapeut ist verpflichtet, sich hinsichtlich der Wartung des Geräts an die gesetzliche Regelung des jeweiligen Landes zu halten. Gebrauchsbedingungen Deutsch 4.

Wartung 2. Das Piktogramm einer durchgestrichenen Mülltonne Siehe auch Standardisierte Symbole bedeutet, dass das Gerät nicht mit anderen Haushaltsgeräten weggeworfen werden darf, sondern getrennt entsorgt werden muss.

Dieses Gerät gehört in den Sondermüll. Beachten Sie sorgfältig die in dieser Gebrauchsanweisung enthaltenen Informationen. Anschlussbuchsen des Stimulators zu beachten: 1. Anschlüsse Die vom Compex erzeugten elektrischen Impulse werden über selbstklebende Elektroden auf die Nerven übertragen.

Daher sollten Sie dabei besonders sorgfältig vorgehen. Deutsch 8. Normen Anschluss des Ladegeräts Der Compex ist ein netzunabhängiges Gerät, da er mit wiederaufladbaren Akkus funktioniert. Sie dürfen das Gerät niemals aufladen, solange die Kabel an den Stimulator angeschlossen sind Es wird dringend empfohlen, den Akku vor der ersten Benutzung Ihres Stimulators vollständig aufzuladen, Um seine Betriebszeit zu verbessern und seine Lebensdauer zu verlängern.

Vier Kabel können gleichzeitig an die vier Kanäle des Gerätes angeschlossen werden. Für eine bequemere Anwendung und eine bessere Identifizierung der vier Kanäle empfehlen wir Ihnen, die Farben der Elektrodenkabel und der 2. Vorbereitende Einstellungen der Sprache, des Kontrasts und der Lautstärke Beim ersten Einschalten des Gerätes müssen Sie im Optionsmenü die Sprache einstellen, wie es nachfolgend beschrieben ist.

Später bietet der Compex für einen maximalen Komfort die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl Einstellungen vorzunehmen Auswahl der Sprache, Einstellung des Bildschirmkontrasts und der Lautstärke. Ihr Stimulator speichert Ihre Optionen. Er ist bereit, mit den Einstellungen zu arbeiten, die Sie ausgewählt haben.

Nicht für alle Programme steht dieser Bildschirm zur Verfügung! J e nach der beim vorherigen Arbeitsschritt ausgewählten Kategorie erscheint auf dem Bildschirm eine Liste, die eine variable Anzahl Programme umfasst. Diese Muskelgruppe wird in schwarz auf einer kleinen Figur über dem Kanal 1 angezeigt. Eine Melodie ertönt und auf dem Bildschirm werden die verschiedenen Programmkategorien angezeigt. B evor Sie das gewünschte Programm auswählen können, müssen Sie daher zunächst eine Kategorie auswählen.

Individuelle Anpassung eines Programms Fig. Sie müssen die Stimulationsenergie erhöhen, damit die Stimulation starten kann. Die Fortschrittsanzeige kann auch vollständig 6d Fortschrittsanzeige der Sitzung. Genauere Inforschraffiert sein: Das Programm besteht dann mationen hierüber enthält der folgende Abschnitt aus einer einzigen Stimulationssequenz. Fortschreiten des Programms Die 66 Stimulation beginnt erst wirklich nach der Erhöhung der Stimulationsenergie.

Anhand der während der Stimulation angezeigten Bildschirme lässt sich der Verlauf der Sitzung beobachten. Diese Bildschirme können von einem Programm zum anderen unterschiedlich sein. Anpassung der Stimulationsenergie 9a Fig. Ende des Programms 10a 10b Fig. Deutsch 6. Während der Stimulationssitzung 7. Stromverbrauch und Aufladen Das Gerät niemals aufladen, solange die Kabel an den Stimulator angeschlossen sind; der Akku darf nur mit dem Compex-Ladegerät aufgeladen werden.

Der Compex wird mit aufladbaren Akkus betrieben. Ihre Betriebsdauer variiert je nach den verwendeten Programmen und der Stimulationsenergie. Es wird dringend empfohlen, den Akku vor der ersten Benutzung Ihres Stimulators vollständig aufzuladen, um seine Betriebszeit zu verbessern und seine Lebensdauer zu verlängern.

Laden Sie es unverzüglich auf siehe folgender Abschnitt. Das unten gezeigte Lademenü erscheint automatisch. Wenn das Problem weiterhin besteht, tauschen Sie es aus.

Wenn der Ladevorgang beendet ist, blinkt die Gesamtladedauer und der kleine Akku ist vollständig gefüllt. Wenn Sie die Verbindung zum Ladegerät trennen, schaltet der Compex sich automatisch aus. Probleme und deren Lösung Elektrodenfehler 68 13aa Der Compex gibt ein Tonsignal ab und zeigt abwechselnd das Symbol eines Elektrodenpaares und eines Pfeils, der auf den Kanal weist, an dem ein Problem besteht. Im nachfolgenden Beispiel hat der Stimulator einen Elektrodenfehler an Kanal 2 entdeckt.

Diese Meldung kann Folgendes bedeuten: Prinzip der Elektrostimulation besteht in der Stimulierung der Nervenfasern mittels elektrischer Impulse, die durch Elektroden übertragen werden. B ei den von den Compex-Stimulatoren erzeugten elektrischen Impulsen handelt es sich um Impulse hoher Qualität, die Sicherheit, Komfort und Wirksamkeit bieten und es gestatten, verschiedene Typen von Nervenfasern zu stimulieren: 1. Stimulation des motorischen Nervs EMS 12b 12a Der Compex wird seit 3 Minuten und 8 Sekunden aufgeladen eine vollständige Aufladung kann zwischen 1h30 und 2 Stunden mit dem mitgelieferten Schnellladegerät dauern.

Der Compex gibt dann einen Dauerton ab und der nachfolgende Bildschirm erscheint: Wenn diese Meldung erscheint, ziehen Sie das Ladegerät aus der Steckdose, und der Compex schaltet sich automatisch aus. Kontaktieren Sie dann bitte den Kundenservice und teilen Sie ihm die Fehlernummer mit.

Wenn aus irgendeinem Grund Ihr Gerät eine andere als die oben beschriebenen Fehlfunktionen aufweist, kontaktieren Sie bitte den von Compex Médical SA benannten und autorisierten Kundenservice.

I m aktiven Training kommt die Anweisung zur Muskelarbeit aus dem Gehirn, das einen Befehl in Form eines elektrischen Signals an die Nervenfasern schickt. Dieses Signal wird an die Muskelfasern weitergegeben, die sich zusammenziehen. D as Prinzip der Elektrostimulation entspricht genau dem Prozess, der bei einer willentlichen Cellulite piqure moustique abläuft.

Der Stimulator schickt einen elektrischen Stromimpuls an die Nervenfasern, der eine Erregung dieser Fasern auslöst. Diese stellt das Grundelement der Muskelkontraktion dar. C eDDmen identisch mit der vom Gehirn gesteuerten Muskelarbeit. Gehirn kommt, und jenem, der aus dem Stimulator kommt, unterscheiden.

Je nach ihrer Kontraktionsgeschwindigkeit unterscheidet man nämlich verschiedene Typen von Muskelfasern: die langsamen, die intermediären und die schnellen Fasern. Die schnellen Fasern werden bei einem Sprinter deutlich überwiegen, während ein Marathonläufer mehr langsame Fasern haben wird. D ie Kenntnis der menschlichen Physiologie und eine perfekte Beherrschung der Stimulationsparameter der Programme gestatten es, die Muskelarbeit sehr präzise auf das gewünschte Ziel auszurichten Stärkung der Muskeln, Erhöhung der Durchblutung, Festigung, usw.

Stimulation der sensiblen Nerven Zur Erzielung einer schmerzstillenden Wir- kung können die elektrischen Impulse auch die sensiblen Nervenfasern erregen. Mit den Schmerzprogrammen gestattet die Elektrostimulation somit die Behandlung lokalisierter akuter oder chronischer Schmerzen sowie von Muskelschmerzen.

Die Zahl der Fasern, die arbeiten, hängt von der Stimulationsenergie ab. Daher sollte die maximal verträgliche Stimulationsenergie angewendet werden. Der Benutzer ist selbst für diesen Aspekt der Stimulation verantwortlich.

Anlegen der Elektroden Es wird empfohlen, sich an die vorgegebenen Platzierungen der Elektroden zu halten. Wenn nötig, ermitteln Sie die beste Positionierung durch leichtes Verschieben der Elektrode positiver Polarität, so dass Sie die beste Muskelkontraktion oder die Position erreichen, die für den Betreffenden die angenehmste zu sein scheint.

Compex übernimmt keinerlei Verantwortung für eine abweichende Elektrodenpositionierung. Die Position der behandelten Person hängt davon ab, welche Muskelgruppe man zu stimulieren wünscht, sowie vom gewählten Programm. Für die Programme, die starke Muskelkontraktionen auferlegen, wird empfohlen, den Muskel stets isometrisch arbeiten zu lassen. Folglich muss man das Ende der stimulierten Extremität en so fixieren, dass keine starke Bewegung erfolgen kann.

Auf diese Weise setzen Sie der Bewegung einen maximalen Widerstand entgegen und verhindern die Verkürzung Ihres Muskels während der Kontraktion, und somit Krämpfe und erheblichen Muskelkater nach der Sitzung. Zum Beispiel wird man bei der Stimulation des Quadrizeps eine sitzende Position einnehmen und die Knöchel mit Gurten befestigen, um die Streckung der Knie zu vermeiden.

#endosphères

Für die anderen Programmtypen zum Beispiel die Programme Schmerz und das Programm Aktive Erholung, die keine starken Muskelkontraktionen bewirken, nehmen Sie eine möglichst bequeme Position ein. Einstellung der Stimulationsenergie In einem stimulierten Muskel hängt die Zahl der Fasern, die arbeiten, von der Stimulationsenergie ab. Allmähliches Fortschreiten von einer Stufe zur anderen Ganz allgemein ist es nicht angezeigt, die Stufen rasch zu durcheilen, um so schnell wie möglich auf Stufe 5 anzukommen.

Die verschiedenen Stufen entsprechen nämlich einem allmählichen Fortschreiten im Training mittels Elektrostimulation. Am einfachsten und üblichsten ist es, mit Stufe 1 zu beginnen und die Stufe zu erhöhen, wenn man zu einem neuen Stimulationszyklus übergeht.

Am Ende eines Zyklus können Sie entweder einen neuen Zyklus mit der unmittelbar folgenden Stufe beginnen oder eine Erhaltungsbehandlung mittels einer Sitzung pro Woche auf der zuletzt angewendeten Stufe durchführen. Sie ermöglichen besser zu verstehen, wie die Elektrostimulationsbehandlungen mit der körperlichen Aktivität kombiniert werden können. S ie können ohne weiteres in Funktion der Aktivitäten, die Sie praktizieren, oder der Körperzone, die Sie zu stimulieren wünschen, eine andere Muskelgruppe wählen, als die Ihnen in den Anwendungen vorgeschlagene.

D ie spezifischen Anwendungen geben Ihnen Informationen über die Elektrodenplatzierung und die einzunehmende Körperposition. Die Tabelle zeigt Ihnen auch die je nach Programm zu verwendende Stimulationsenergie. Die auszuwählende Muskelgruppe wird auf einer kleinen Figur angezeigt. Falls diese nicht erscheint —ist eine Auswahl der Muskelgruppe nicht nötig, da sie automatisch erfolgt.

D as Fitnesstraining ist heute weit verbreitet, und es gibt viele Menschen, die eine gute körperliche Verfassung wiederfinden, erhalten oder verbessern möchten.

Manche möchten noch mehr erreichen und sind auf der Suche nach einem Körper voller Spannkraft, einer harmonischen Figur mit wohlgeformten Muskeln, die in manchen Fällen sogar beeindruckende Formen annehmen können. Egal, ob man Anfänger oder erprobter Profi ist, und unabhängig vom verfolgten Ziel haben diese Programme eine positive Wirkung und erlauben rasche und deutliche Fortschritte bei der Entwicklung der Muskulatur.

Deutsch D ie Die Programme der Kategorie Fitness sind dazu bestimmt, gesunde Muskeln zu trainieren, sie eignen sich nicht für die Arbeit an atrophischen oder auf irgendeine Weise erkrankten Muskeln. In diesem Fall hat eine plötzliche Steigerung der Muskeltätigkeit häufig erheblichen Muskelkater, also reversible, ungefährliche, aber sehr unangenehme Schmerzen, zur Folge.

Diese Schmerzen treten im Allgemeinen am nächsten oder übernächsten Tag nach einer intensiven Muskelanstrengung auf und können mehrere Tage lang anhalten. Oft entstehen dadurch nicht unerhebliche Beeinträchtigungen für die alltägliche Beweglichkeit wie zum Beispiel beim Treppensteigen und besonders beim Heruntergehen.

Z ur Vermeidung solcher Unannehmlichkeiten hat Compex das Programm Muskelaufbau der Kategorie Fitness entwickelt, das eine sehr progressive Muskelarbeit steuert, die speziell für die Muskeln des Anfängers geeignet ist, der noch nie zuvor einen Compex zur Muskelstimulation benützt hat. Die mit dem Programm Muskelaufbau stimulierten Muskeln werden so ideal auf den Beginn eines neuen Stimulationszyklus mittels eines anderen Programms der Kategorie Fitness vorbereitet, das man in Funktion seiner Ziele auswählt Hypertrophie, Bodystyling, Aerobic, usw.

Programm: Muskelaufbau Beachten Sie die empfohlene Elektrodenplatzierung je nach der zu stimulierenden Muskelgruppe. Die Oberschenkelmuskeln Quadrizeps sind die am meisten beanspruchten Muskeln und sie haben eine wesentliche Schutzfunktion für die Kniegelenke.

Darum wird das Vergnügen der ersten Skitage oft durch schweren Muskelkater dieser Muskeln oder sogar manchmal durch eine schwere Verletzung eines Knies verpfuscht. Die Programme Muskelaufbau und Muskeltraining des Compex stellen eine ideale Muskelvorbereitung für die Oberschenkelmuskeln dar. Sie können dann ohne Einschränkungen mit mehr Freude und Sicherheit Skifahren. Im Gegensatz zu aktiven Übungen, die mit schweren Gewichten ausgeführt werden und auf Gelenke und Sehnen traumatisierend wirken, verursacht die Stimulation mit dem Compex keine oder nur sehr geringe Belastungen für Gelenke und Sehnen.

Daher ist es besonders interessant, diese Unterbeanspruchung durch Compex-Sitzungen zu kompensieren, die das aktive Trainingsprogramm ergänzen. Das Programm Muskeltraining Muskeltraining gestattet es, die Muskeln des Oberkörpers einer umfangreichen spezifischen Arbeit zu unterziehen. Für einen dreimal wöchentlich trainierenden Bodybuilder Bei diesem Beispiel gehen wir davon aus, dass der Bodybuilder dem Training seines Bizeps den Vorrang geben will, den er als seine Schwachstelle betrachtet.

Man kann natürlich auch andere Muskeln stimulieren. Darüber hinaus kann diese Stimulation auch während desselben Zyklus an mehreren Muskelgruppen durchgeführt werden z. Die von diesem Stimulationsprogramm den Muskeln, die auf das klassische Training ungenügend ansprechen, auferlegte ergänzende Arbeit stellt die Lösung für pride 4x4 harmonische Entwicklung aller Muskelgruppen ohne widerspenstige Zonen dar.

Die aktiven Übungen zur Erzielung gewisser Ergebnisse sind überdies mühselig und oft gefährlich, da ihre perfekte Ausführung tatsächlich eine Stauchung im Bereich der Lendenwirbelsäule mit der Folge des Auftretens oder der Verschlimmerung von Schmerzen im unteren Rücken bewirken kann. D er Compex bietet eine spezifische Stimulationsweise zur Festigung, Kräftigung und Modellierung einer harmonischen Bauchmuskulatur, sogar um einen "gestählten Bauch" zu bekommen. Programme: Muskelaufbau, Muskeltraining und Bodystyling 10I und 11I v Die Entwicklung der aeroben Kapazität bei einem fortgeschrittenen Fitnesssportler B ei diesem Beispiel nehmen wir an, dass der Fitnesssportler bevorzugt seine Oberschenkel, bearbeiten möchte, aber natürlich ist es möglich, andere Muskeln zu stimulieren.

B ei zahlreichen Fitnessübungen wird hauptsächlich der aerobe Stoffwechsel beansprucht, für den eine gute Sauerstoffverwertung entscheidend ist. D as Programm Aerobic gestattet es, eine Verbesserung der Fähigkeit der Muskeln, Sauerstoff zu verbrauchen, zu erzielen.

Es ist besonders geeignet für aktive und fortgeschrittene Fitnesssportler. Auf diese Weise wird die Wirksamkeit der durchgeführten Arbeit mit signifikanten Gewinnen für die Muskulatur erheblich gesteigert.

D ieses Programm eignet sich nicht für Fitness-Anfänger oder unzureichend trainierte Personen, die bessere Ergebnisse erzielen, wenn sie mit der Anwendung des Programms Jogging an ihrem Quadrizeps beginnen. Sie können das ausgefallene Training nutzbringend durch eine Stimulationssitzung mit dem Programm Jogging. D as Jogging ist eine Anstrengung mittlerer Intensität, die über lange Zeit aufrechterhalten wird.

Diese Art von Anstrengung ist charakteristisch für Ausdaueraktivitäten, bei denen der Sauerstoffkonsum durch die Muskeln ein entscheidender Faktor ist. Ohne eine sportliche Leistung anzustreben, wird der Jogging-Anfänger oder der Freizeit-Jogger mit dem Programm Jogging eine interessante Verbesserung seiner Ausdauer erzielen. Die Abfolge der Kontraktionen erfolgt in einem recht hohen Tempo, das sich von Stufe zu Stufe beschleunigt und so nach und nach die Schwierigkeit der Sitzungen steigert.

Diese sehr kräftigende Art von Arbeit verbessert die Festigkeit der Muskelgewebe und trägt dazu bei, dass man schlanke und sehr ausdauernde Oberschenkel bekommt. Zyklusdauer: Anwendungsweise Nr. D ie Erhöhung der Widerstandsfähigkeit gegenüber Anstrengungen wird durch hohe und möglichst lange — oft bis zur Erschöpfung — aufrecht erhaltene Arbeitsintensitäten erreicht.

Bei solchen Anstrengungen wird hauptsächlich der Milchsäurestoffwechsel beansprucht.

Der die Leistungsfähigkeit limitierende Faktor ist eine Ermüdung der Muskeln, die unter anderem mit der Anhäufung von Milchsäure Laktat und der Fähigkeit des Muskels, eine hohe Laktatkonzentration zu ertragen, zusammenhängt. D ie spezifische Weise des Programms Kraftausdauer zur Aktivierung von Muskelfasern führt zu einer erheblichen Verbesserung der Fähigkeit des Muskels, hohe Laktatkonzentrationen zu tolerieren. Der Betreffende verbessert seine Widerstandsfähigkeit: Die Anstrengung kann dann länger bei gleicher Intensität oder genauso lange bei höherer Intensität ausgehalten werden.

Der Fitnesssportler mit bereits gut trainierten Muskeln kann den Wunsch haben, die Kraft und die Geschwindigkeit der Muskelkontraktion zu verbessern. Es handelt sich hierbei um die Explosivität der Muskeln, die als die Fähigkeit eines Muskels, seine maximale Kontraktionskraft so rasch wie möglich zu erreichen, definiert werden kann.

Die besondere Art der Muskelkontraktionen des Programms Sprint und die umfangreiche spezifische Arbeit, der die Muskeln unterzogen werden, gestatten es, die Explosivität der Muskeln deutlich zu steigern. I mmer mehr Menschen geben einem variantenreichen Training in der freien Natur den Vorzug, in dessen Verlauf man die verschiedenen Arbeitsweisen und beanspruchten Muskeln abwechselt. Nach einigen Minuten des langsamen Joggens legt man zum Beispiel eine Reihe von Sprints und dann einige Sprünge ein, bevor man wieder in langsameres Laufen zurückfällt, und so weiter.

Das Ziel besteht darin, die verschiedenen Muskelqualitäten zu trainieren, ohne jedoch eine besonders zu bevorzugen. D ank seiner 8 Sequenzen, die automatisch ablaufen, erlegt das Programm Kombi-Training den Muskeln unterschiedliche Arten der Beanspruchung auf und gestattet es, die stimulierten Muskeln an alle Belastungsarten zu gewöhnen.

Immer mehr Menschen geben einem variantenreichen Training in der freien Natur den Vorzug, in dessen Verlauf man die verschiedenen Arbeitsweisen und beanspruchten Muskeln abwechselt. Die meisten Fitnesssportler möchten die Qualität ihrer Muskeln verbessern und verfolgen zu diesem Zweck Ziele, die unterschiedlich sein können: Spannkraft, Ausdauer, Volumen, usw. Die Mittel, um diese unterschiedlichen Ziele zu verwirklichen, bestehen in unterschiedlichen Formen aktiven Trainings und der Anwendung spezifischer Elektrostimulations-Programme.

Andere Fitness-Anhänger ziehen es vor, die Qualität ihrer Muskeln insgesamt zu verbessern, ohne der einen oder anderen den Vorzug zu geben. Es ist daher interessant, die Muskeln im Verlauf einer Sitzung vielfältigen Beanspruchen auszusetzen, wie sie durch das Programm Kombi-Training dank seiner 8 automatisch ablaufenden Sequenzen bewirkt werden.

Dieser Reflex, bei dem die propriozeptive Sensibilität der Muskeln ins Spiel kommt, besteht in einer sehr ausgeprägten Lockerung der Muskeln. Dies bewirkt, dass eine effizientere Streckung möglich ist, weil sie auf einen besser gelockerten Muskel wirkt. Die Stimulation wird deshalb am dem gestreckten Muskel entgegengesetzten Muskel ausgeführt.

Diese Stimulation besteht aus einer zu- und abnehmenden Kontraktion von langer Dauer mit vollständiger Ruhe zwischen den Kontraktionen. Während der Dauer der Kontraktion die von Stufe zu Stufe zunimmt dehnt der Sportler die gewählte Muskelgruppe mit Hilfe einer klassischen, aktiven Stretching-Technik Bei comment faire pousser ses cheveux plus vite femme sans produit Beispiel wird die Stimulation an den hinteren Oberschenkelmuskeln vorgenommen, um die Dehnung des Quadrizeps während der Kontraktionsphasen zu erleichtern.

Diese Programme ermöglichen es, einen straffen Körper, eine wohlgeformte Figur und eine elastische Haut wiederzuerlangen. Sie sind nicht mehr in der Lage, ihre Rolle als stützende Funktion der Organe zu erfüllen. Der Körper wird träge, Schlaffheit breitet sich aus mit ihren sichtbaren Folgen für die Figur. Des weiteren führt die unzureichende Muskeltätigkeit zu Durchblutungsstörungen.

Der zelluläre Austausch verlangsamt sich, die Speicherung der Fette nimmt zu und die stützenden Hautgewebe verlieren ihre Elastizität.

Die verschiedenen Arbeitsweisen garantieren in Verbindung mit der kräftigenden Massage, die in den Ruhephasen stattfindet, eine positive Beeinflussung der Taille. Diese sehr intensive Muskelaktivität Hunderte von Sekunden lange kräftige Kontraktion wird zunächst die Muskeln festigen, sie straffen, dann ihre Konturen neu definieren und dabei den Körper formen.

Bei diesem Beispiel nehmen wir an, dass der Sportler bevorzugt seine Arme trainieren möchte, aber natürlich ist es möglich, andere Muskeln zu stimulieren. Bei diesem Beispiel nehmen wir an, dass der Sportler bevorzugt seine Oberschenkel trainieren möchte, aber natürlich ist es möglich, andere Muskeln zu stimulieren. Aber ohne begleitende Diät kann selbst eine intensive körperliche Aktivität keinen signifikanten Gewichtsverlust bewirken.

Zum Beispiel verbraucht eine Person von 70 kg, die einen Marathon läuft, nur rund 3' kcal, d. Wenn man abnehmen möchte, ist es folglich notwendig, eine kalorienreduzierte Diät zu befolgen.

Dann wird die Muskelarbeit nützlich sein, denn sie gestattet es, noch mehr Kalorien zu verbrennen. Idealerweise sollte man eine ausgewogene Diät einhalten, die kalorienarm, aber reich an Vitaminen, Proteinen, Mineralsalzen und Spurenelementen ist, dabei jeden Tag eine halbe Stunde Rad fahren oder schwimmen und das Kalorilyse Programm benutzen, um ein Maximum an Kalorien zu verbrennen und auf diese Weise der Diät zu ihrer vollen Wirksamkeit zu verhelfen.

S elbst bei schlanken Personen, die einen festen Körper haben, kann es zu lokalisierten, durch Cellulite veränderten Hautbereichen kommen, d. Hautzonen, die durch Infiltration der Gewebe und ein "Orangenhaut"-Aussehen charakterisiert sind.

Es gibt zahlreiche Behandlungen, die Abhilfe bei diesem Problem versprechen. Allerdings hat mit Ausnahme chirurgischer Eingriffe keine dieser Behandlungen eine wirklich befriedigende Wirksamkeit gezeigt. In dieser Hinsicht erweist sich das Adipostress Programm als interessant. Alleine angewandt, kann es die Cellulite nicht beseitigen, obwohl es deutlich wirksamer ist als die alte Elektrolipolyse.

Die zusätzliche Anwendung des Elastizität Programms wird die Sauerstoffversorgung der Haut steigern, den Zellaustausch intensivieren und die elastischen Fasern aktivieren, um der Haut neue Spannkraft zu verleihen und ihr ihre elastischen Qualitäten wiederzugeben. B ei diesem Beispiel nehmen wir an, dass der Sportler bevorzugt seine Arme trainieren möchte, aber natürlich ist es möglich, andere Muskeln zu stimulieren.

compex-full-fitness

Anwendung der Woche: Kalorilyse 8G c 3. D as Verharren in einer gleichen Arbeitsposition über längere Zeit zum Beispiel vor einem ComputerbildschirmStresssituationen, wiederholtes Stehen, eine unzureichende Muskelvorbereitung vor einer körperlichen Aktivität, all dies sind besonders häufige Situationen, die oft dafür verantwortlich sind, dass man sich in seinem Körper nicht ganz wohl fühlt. D ank der jedem Programm der Kategorie Massage eigenen automatischen Abfolge der verschiedenen Stimulationssequenzen lassen sich die Wirkungen der Stimulation den Bedürfnissen und Zielen des Einzelnen anpassen.

D ie durch das Programm Entspannungsmassage erzielten tiefgreifenden Wirkungen gestatten eine effiziente Bekämpfung derartiger schmerzhafter Empfindungen mit einem besonders ausgeprägten Entspannungseffekt. Oft kommt es durch eine unzulängliche körperliche Aktivität zu einer Verlangsamung der Durchblutung, die nicht selten durch die berufliche Notwendigkeit, viele Stunden in einer gleichen Position zu verharren z. D as Programm Aktivierungsmassage bewirkt auf sehr angenehme Weise eine erhebliche Reaktivierung der Durchblutung, die regime presidentiel suffrage universel einer Beschleunigung der Sauerstoffversorgung der Gewebe und der Be- seitigung der unangenehmen Gefühle infolge einer ungenügenden körperlichen Beanspruchung begleitet ist.

Z iel der üblichen Aufwärmtechniken ist es, dieser Notwendigkeit einer progressiven Aktivierung der physiologischen Funktionen gerecht zu werden, die an punktuellen körperlichen Beanspruchungen beteiligt sind. D ie Nutzeffekte des Programms Aufwärmungsmassage sind für eine optimale Vorbereitung von Muskeln und Durchblutung vor jeder Art körperlichen Beanspruchung einfach ideal.

Hierdurch lassen sich die unangenehmen Empfindungen vermeiden, die man im Allgemeinen in den ersten Minuten einer ungewohnten körperlichen Beanspruchung verspürt, und die Folgen einer ungenügenden Vorbereitung verhindern Muskelkater, usw.

I n der Tat leiden zahlreiche Personen, insbesondere Frauen, die lange Zeit in aufrechter Stellung verbringen, unter Kreislaufbeschwerden.

Diese treten hauptsächlich an den Beinen auf und bestehen aus einer Stauung des Blutes und der Lymphe, welche durch ein Gefühl von "schweren Beinen", Schwellungen oder auch durch eine Erweiterung der Oberflächenvenen zum Ausdruck kommt.

J e nach dem verwendeten Programm sind die Muskelzuckungen mehr oder weniger schnell, individuell angepasst und verlaufen in verschiedenen Rhythmen. Daraus ergibt sich bei jedem Programm eine spezifische Wirkung. Darum ist es empfehlenswert, die Indikationen der verschiedenen Behandlungen genau zu beachten, um damit die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Diese ungenügende Muskelqualität schränkt das Wohlgefühl während der körperlichen Übung und die Erholungsgeschwindigkeit ein, und sie ist für viele Unannehmlichkeiten verantwortlich, wie Schweregefühle, Verspannungen, Krämpfe und Schwellungen.

Sections de cette Page. Aide accessibilité. Adresse e-mail ou mobile Mot de passe Informations de compte oubliées? À propos. Informations de compte oubliées?

Plus tard. Informations concernant les données de statistiques de Page. Al Tempio di Ra di Gloria e Silvia a partagé une publication.